Edition zum 100sten'Von den Anfängen bis zum Spätwerk''Gespräche mit Felicitas Kukuck'Bezug
 
Von den Anfängen bis zum Spätwerk


Ziel dieser Edition ist, Beispiele aus der Vielfalt des kompositorischen Schaffens von Felicitas Kukuck zu geben: Vokal- und Instrumentalmusik, Chormusik und Sologesang, Weltliches und Geistliches, von den Anfängen bis zum Spätwerk. Einige der Aufnahmen wurden im Tonstudio produziert, aber die meisten Tondokumente entstammen Live-Mitschnitten, in der Mehrzahl von Felicitas Kukucks Ehemann Dietrich und ihrem Sohn Thomas. Aufgenommen wurden sowohl kurze vollständige Kompositionen als auch Ausschnitte aus größeren Werken.

Mit ihrer Auswahl wollen die Herausgeber Solisten und Ensembles anregen, Kompositionen von Felicitas Kukuck in ihr Repertoire aufzunehmen. Weiterführende Informationen über das umfangreiche Werk sind von den Herausgebern dieser CD und vom Archiv Frau und Musik in Frankfurt/Main erhältlich, das den Nachlass von Felicitas Kukuck verwaltet und pflegt.

Herausgeber:
Erbengemeinschaft Felicitas Kukuck, Op’n Kamp 16, D-22587 Hamburg.

Kontakte und Informationen

Erbengemeinschaft Felicitas Kukuck
z.H. Frau Dr. Margret Johannsen
Op'n Kamp 16
D-22587 Hamburg
E-mail: FKukuck@blankenese.de

Archiv Frau und Musik
Heinrich-Hoffmann-Straße 3, D-60528 Frankfurt/Main
E-mail: info@archiv-frau-musik.de
Internet: www.archiv-frau-musik.de

Produktion
Margret Johannsen · Thomas Kukuck · Christoph Leis-Bendorff
für die Erbengemeinschaft Felicitas Kukuck

Firma
LATERNE-Tonträger
Katalog-Nr. 21114

Herstellung
GrassGroof Studio, D-21224 Rosengarten.
Copyright 2003 by Erbengemeinschaft Felicitas Kukuck, Op'n Kamp 16, D-22587 Hamburg.



© s. Impressum
 

» CD-Liedtexte