Edition zum 100sten'Von den Anfängen bis zum Spätwerk''Gespräche mit Felicitas Kukuck'Bezug
 













Du hast es mir angetan

Felicitas Kukuck | Songs for Voice and Piano


„Du hast es mir angetan“ präsentiert Lieder für Sopran und Klavier aus allen Perioden des Liedschaffens von Felicitas Kukuck: Lieder im Volkston von 1951 auf Gedichte von Theodor Storm, Eichendorfflieder von 1955/63, Drehorgellieder von 1964/65 auf Gedichte von Alfred Kerr, Mädchenlieder von 1967 auf Gedichte aus der Romantik, Lieder nach dem Hohenlied Salomonis von 1982, Liebeslieder von 1983 auf Gedichte von Margret Johannsen (aus denen der CD-Titel entlehnt ist) und Lieder auf Gedichte der jungen Jüdin Selma Meerbaum-Eisinger (1924-1942) von 1996/97. Liebe und Lust, Sehnsucht und Spott, Verlangen und Verlorenheit – die ganze Bandbreite der Gefühle, von denen die Gedichte sprechen, findet sich wieder in der Tonsprache von Felicitas Kukuck, die einmal über ihre musikalische Leidenschaft sagte „Es sind die Worte, die mich entzünden.“

Es singt Gabriele Rossmanith, begleitet von Eberhard Hasenfratz am Klavier.

» weiter...
» Bestellung...

 

Fantasien, Tänze, Zaubersprüche

Felicitas Kukuck | Chamber Music & Solo Pieces


„Fantasien Tänze Zaubersprüche“ präsentiert Kammermusik und Solostücke von dem frühesten Instrumentalwerk der jungen Musikstudentin Felicitas Kestner bis zu einer Auswahl von Vertonungen japanischer Haikus zum Herbst für Sopran und Klavier aus dem Spätwerk. Bis in die Instrumentalmusik von Felicitas Kukuck hinein wirkte die Orientierung an der Sprache als Hauptantrieb ihres künstlerischen Schaffens. Nicht selten standen Vokalkompositionen an deren Anfang, wie in der Fantasie für Bratsche und Klavier oder in der Sonate für Violine und Klavier.

Es musizieren Eberhard Hasenfratz (Klavier), Thomas Rohde (Oboe), Bettina Rühl (Bratsche), Mitsuru Shiogai (Violine), Björn Westlund (Flöte) und Cornelia Zach (Sopran).

» weiter...
» Bestellung...


Copyright 2014 by Erbengemeinschaft Felicitas Kukuck, Op'n Kamp 16, D-22587 Hamburg.



© s. Impressum