LinksHörenNotenWerkverzeichnisUraufführungenTexteWerkanalysen
 

"Der Mann Mose", Blankeneser Kirche  1986

Uraufführungen der größeren Kompositionen


1941  

1947

1951

1951

1953


1955


1955

1959


1960

1968

1973

1974


1982


1984

1984

1986

1988


1989

1989

1990



1991


1994

1995




1995



1995



1996


1996


1997



1999

2001
Sonate für Flöte und Klavier, in Berlin

Die Brücke, Kammermusik für Singstimme, Gitarre und Blockflöte, in Hamburg

Mariae Verkündigung, doppelchörige Motette, in Hamburg

Werkleute sind wir, Motette nach Rainer Maria Rilke, im NWDR in Hamburg

Das kommende Reich, Seligpreisungen, Oratorium,
beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Hamburg

Kammermusik für Blockflöte, Oboe und Gambe,
bei der Woche für neue Musik in Kassel

Der 147. Psalm, Kantate für Solo-Sopran, Chor, Trompete und Streicher, in Hamburg

Der Gottesknecht, Passionsoratorium (Hiob und Jesus)
für zwei Chöre und Instrumente, in Hamburg und Berlin

Reformationsvesper, in Hamburg

St. Gabriels Messe, für die Einweihung der St. Gabriels Kirche in Hamburg-Volksdorf

Die Weihnachtsgeschichte, zu eigenen Texten, in Hamburg

Wo bleibst du Trost, Motette für Chor, Sprecher und Schlagzeug, beim NDR
in Hannover

Die Konferenz der Tiere, Tanzspiel für Kinder frei nach Erich Kästner,
im Auditorium Maximum der Universität Hamburg

Die Passionsgeschichte, zu eigenen Texten, in Hamburg

Klagelieder Jeremias, in Hamburg

Der Mann Mose, Kirchenoper, Text: Margret Johannsen, in Hamburg

Das Herodesspiel, Kantate für Chor und Kammerorchester, in Stockholm und
Kopenhagen

Die Weissagung, Musik zu einem geistlichen Spiel, Text: Ute Ohlen, in Kiel

De profundis, Kantate für Soli, Chor und Instrumente, Text: Nelly Sachs, in Hamburg

Auf glühenden Kohlen gesungen,
Kantate für Chor a cappella und Sprecher mit Orgel, Text: Hans-Dieter Osenberg,
in Hamburg

Ecce Homo. Die letzten Tage des Jesus aus Galiläa, Kirchenoper, Text: Margret Johannsen, szenisches Oratorium, in Hamburg

Todesfuge, Kantate für Chor a cappella und Trommel, Text: Paul Celan, in Hamburg

Die Seligpreisungen. Es ist dir gesagt Mensch, was gut ist / Alles hat seine Zeit / Schwerter zu Pflugscharen, drei Motetten und eine Kantate für Chor a cappella bzw. für Chor a cappella, Solo-Tenor und Orgel, beim 26. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Hamburg

Und es ward: Hiroshima. Eine Collage über Anfang und Ende der Schöpfung, Requiem für Soli, Sprechstimme, Chor a cappella, Orgel (oder Holzbläser) und Schlagwerk,
Text: Margret Johannsen, in Hamburg

Wer war Nikolaus vom Myra? Wie ein Bischof seine Stadt aus der Hungersnot rettete und vor Krieg bewahrte, Szenische Kantate für Solostimmen, Chöre und Instrumente,
Text: Margret Johannsen, in Hamburg

Die mutigen Weiber von Hammathen, Musical für Solisten, Chor und Kammerorchester, Text: Hedda Steiner, in Hamburg

Und kein Soldat mehr sein, zehn Lieder gegen den Krieg, für Chor a cappella, in Hamburg

Von der Barmherzigkeit. Was ihr an einem meiner geringsten Brüder getan habt, das habt ihr an mir getan, Motette für Chor a cappella, Text: Margret Johannsen,
in Hamburg

Partita für zwei Flöten und Klavier (1955/1998), in Hamburg

Ich bin in Sehnsucht eingehüllt, Lieder auf Gedichte eines jüdischen Mädchens an seinen Freund für Frauenstimme und Klavier, Gedichte: Selma Meerbaum-Eisinger, am
2. Juli 2001 (posthum), in Hamburg





© s. Impressum